Thema drucken
Wikingerzeitliche Siedlung aufgespürt
Wikingerzeitliche Siedlung in Norwegen aufgespürt

Ohne einen einzigen Spatenstich - allein durch den Einsatz moderner, oberirdischer Suchtechniken - haben Archäologen im norwegischen Sandefjord mindestens 15 Wohnhäuser, eine Hafenanlage und Grabhügel aus der Wikingerzeit entdeckt.

Neben den Gebäuden, deren Grundrisse zwischen 5 mal 6 und 12 mal 18 Meter groß sind, fanden die Forscher außerdem mehrere Grabhügel, eine etwa 80 Meter lange Straße sowie eine Hafenanlage.
Der leitende Archäologe Knut Paasche vom Norwegischen Institut für Kulturerbeforschung in Oslo datiert nach erster Einschätzung die neu entdeckte Siedlung auf das 9. Jahrhundert. Der Forscher beschreibt sie als "eine stadtähnliche Struktur mit vielen kleinen Häusern, die planmäßig nebeneinandergebaut wurden".

In der Gegend von Sandefjord waren schon früher Gräber und Schiffsbestattungen der Wikinger entdeckt worden. Die Umgebung sei "eine der spannendsten archäologischen Stätten in Skandinavien", so Paasche. Bisher gelangten jedoch nur wenige Funde, etwa bei Straßenbauarbeiten, an die Oberfläche.
Anstatt aufwändige Suchgrabungen durchzuführen, holten sich die norwegischen Wissenschaftler Unterstützung von dem Archäologen Wolfgang Neubauer vom Ludwig Boltzmann Institut für Archäologische Prospektion und Virtuelle Archäologie in Wien, der sich auf die zerstörungsfreie Untersuchung von Bodendenkmälern spezialisiert hat.

Allerdings liefern diese Methoden allerdings keine genauen Angaben über die Bauweise der Häuser – dafür werden die Archäologen im Sommer zur altbewährten Methode greifen müssen - und das Areal der Wikingersiedlung von Sandefjord ausgraben.

Die heutige Osloer Bucht war zur Wikingerzeit ein wichtiges Zentrum für Handel und Küstenschifffahrt. Ganz in der Nähe der Fundstelle befindet sich auch das Hügelgrab Gokstadhaugen, bei dem bereits 1880 ein imposantes Wikingerschiff aus dem ausgehenden 9. Jahrhundert gefunden wure.

Quelle:
epoc.de

.. sich erinnern heißt nicht Asche streuen, sondern das Feuer weitergeben ..

Springe ins Forum:

6,534,110 eindeutige Besuche

Top Zum Seitenanfang